Durch Business Process Outsourcing effizientes Wirtschaften

 

Outsourcing Konzept an der TafelDas Herz eines Unternehmens besteht aus der guten Dienstleistung oder dem guten Produkt. Doch wer seinen Kunden nicht genug Aufmerksamkeit entgegenbringt, wird auf lange Sicht keine Erfolge verbuchen können. Heutzutage wird optimaler Kundenservice in Sachen Rundum-Erreichbarkeit über jegliche Kommunikationskanäle beinahe vorausgesetzt. Da dies einen deutlichen Mehraufwand bedeutet greifen Firmen gerne auf die Auslagerung solcher Geschäftsprozesse, dem Business Process Outsourcing, kurz: BPO, zurück.

Die Absicht von BPO

BPO-Dienstleister führen meist nur die sogenannten Supportprozesse aus. Diese sind nicht wettbewerbsentscheidend und so kann sich ein Auslagerungsunternehmen vermehrt auf das Hauptgeschäft, auch Kernprozesse genannt, fokussieren. Ein gutes Business Process Outsourcing kann den geschäftlichen Erfolg positiv beeinflussen, indem es die Effizienz maximiert. Hinzukommend werden auch mit der Auslagerung bestimmter Prozesse Betriebsrisiken auf das externe Unternehmen übertragen. Dies hat zum Vorteil, dass ein Unternehmen nun in der Lage ist, strategisch agieren zu können, ohne sich jedoch operativ belasten zu müssen. Hierdurch wird ein Unternehmen transparenter. Ausgelagerte Supportprozesse stellen für den BPO-Dienstleister wiederum das Kerngeschäft da. Durch Standardisierung kann der Dienstleister eine effiziente Optimierung der Kosten mit einer niedrigen Fehlerquote umsetzen. Bei idealer Auslastung der eigenen Systeme und Abläufe folgen Skaleneffekte, welche hingegen einen Kostenvorteil für den BPO-Dienstleister darstellen. Somit wird eine Win-Win-Situation für den Dienstleister und das Auslagerungssystem geschaffen. Von tel-inform.de beispielsweise wird eine solche Dienstleistung angeboten.

Anwendungsbereiche von BPO

Business Process Outsourcing wird erstrangig in folgenden Bereichen angewendet:

  • Banken (Abwicklung von Zahlungsverkehr und Wertpapiergeschäften)
  • Beschaffung
  • Buchhaltung
  • Customer Care
  • Logistik
  • Rechenzentren
  • Technische Dokumentation

Im gesamten Markt für Informations- und Telekommunikationstechnik ist der des BPOs der am schnellsten wachsende. Laut Analysten betrug der weltweite BPO-Markt im Jahre 2009 172 Milliarden Dollar bei einer jährlichen Wachstumsrate von 9,1 Prozent. Indien und die Philippinen sind die wichtigsten Länder, in die Prozesse ausgelagert werden.

Fotoquelle: ThinkStock, iStock, ChristianChan

Similar Posts:

Schlagwörter: , , ,

 
 
 

Kommentare geschlossen.